Allgemeinpfleger, IMC Bereich, Intensivpfleger

für eine neurologische Frühreha gesucht

Sehr geehrte Krankenschwester, sehr geehrter Krankenpfleger,

wir haben Ihnen eine Pflegestelle in einer dauerhaften Festanstellung zu vermitteln:
Zeitraum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet.

Ort: in der Nähe von Heidelberg.

PLZ: 76xxx

Klinikprofil: Abteilung neurologische Frührehabilitation (Phase B) mit der neu umgebauten und modernisierten Station mit 22 Betten und 10 Beatmungsplätzen.

Fachrichtung: für diese Klinik wird ein Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) aus dem Bereich allgemeiner Pflege, IMC-Bereich, Intensivpflege in Form einer dauerhaften Festanstellung gesucht. Die Berufserfahrung im Bereich IMC und Intensivpflege, Erfahrung im Bereich der neurologischen Frührehabilitation sind gewünscht.

Gehalt: Das monatliche Gehalt laut AVR-Tabelle liegt zwischen 2.830,56 Euro im 1. Jahr und 3.539,56 Euro ab dem 16.ten Berufsjahr. Darüber hinaus erhalten Beschäftigte im Krankenhaus eine Zulage in Höhe von mindestens 25 Euro pro Monat. Hinzukommen, abhängig von den Arbeitszeiten, eine Schicht- bzw. Wechselschichtzulage
von 40 bzw. 105 Euro sowie Zeitzuschläge für Arbeit am Sonntag oder nachts. Mit der Novembervergütung wird zusätzlich eine Jahressonderzahlung von 86,00 Prozent der Monatsvergütung ausbezahlt. Zusätzlich zu den bereits genannten Vergütungsbestandteilen
finanziert der Arbeitgeber das sogenannte Leistungsentgelt oder die Sozialkomponente** sowie eine betriebliche Altersversorgung, beispielswiese bei der Katholischen Zusatzversorgungskasse (KZVK) in Köln***

Arbeitszeiten: 39 Std./Woche bei Vollzeit, 3 Schichtbetrieb und Wochenenddienst, Teilzeit möglich.

Urlaub: 30 Tage.

Unterkunft: Übergangsweise ist die Stellung einer Unterkunft möglich.

Verpflegung: zur Mitarbeiterkonditionen.

Haftpflicht: über die Klinik.

 

BDA Ärztevermittlung Bereitschaftsdienste Ärzte
Vladimir Krassilschikov
Am Wehrhahn 18
40211 Düsseldorf
+4921122975363
info@depva.de