Menschen in Notlagen zu helfen, ist der Kern unserer Aufgabe. Eine Aufgabe, die Verantwortung mit sich bringt und Gestaltungsfreiräume lässt. Und somit der eigenen Arbeit eine Bedeutung gibt.

Die DRK-Kamillus Klinik ist eine der größten akut-neurologischen Kliniken in Deutschland mit mehr als 4000 Fällen im Jahr. Es wird das gesamte Spektrum der Neurologie behandelt. Die Neurologie verfügt über 110 Betten einschließlich 6 Betten zertifizierter Stroke-Unit und einem stationär geführtem zertifiziertem Schlaflabor mit 6 Betten zur Polysomnographie mit der Möglichkeit der simultanen Video-EEG Ableitung.
Ein Schwerpunkt der Klinik ist die Diagnostik und Therapie neuroimmunologischer und chronisch-entzündlicher ZNS-Erkrankungen. Es besteht eine zertifizierte MS-Ambulanz. Es werden MS-Komplexbehandlungen sowie geriatrische- und Epilepsie-Komplexbehandlungen durchgeführt.
Aufgrund der traditionell guten Zusammenarbeit mit den Universitätskliniken Bonn und Mainz besteht die Möglichkeit zu wissenschaftlicher Arbeit (Promotion). Die Klinik ist beteiligt am Aufbau eines der ersten „Neurovaskulären Netzwerke“ in Deutschland, die zum Ziel haben auch außerhalb von Ballungsräumen eine Maximalversorgung von Schlaganfallpatienten zu gewährleisten. Durch diese Zusammenarbeit bestehen in der Versorgung von Schlaganfallpatienten alle neuroradiologischen und gefäßchirurgischen Therapieformen.

Zur Verstärkung unseres Teams in unserer DRK Kamillus Klinik in 53567 Asbach suchen wir ab sofort 

Assistenzärzte (m/w/d) Neurologie

in Voll- oder Teilzeit.

Wir bieten die volle Weiterbildungsberechtigung (48 Monate) für das Fach Neurologie einschließlich der neurolo-gischen Intensivmedizin und der Schlafmedizin. Das psychiatrische Jahr kann aufgrund Kooperation in einer psychiatrischen Klinik absolviert werden. Wissenschaftliches Arbeiten (Promotion, Veröffentlichungen) ist mög-lich. Es werden alle Modalitäten der Neurophysiologie nach den Richtlinien der DGKN durchgeführt. Die Duplex- u. Dopplersonographie wird nach DEGUM durchgeführt, Fortbildungen nach DEGUM sind erwünscht und werden unterstützt.

Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist Bestandteil der Personalpolitik

 

Ihr Profil und Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Medizin und Approbation
  • Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Organisationsgeschick
  • Engagement für hochwertige medizinische Versorgung

Ihre Aufgaben:

  • Versorgung von Patienten mit neurologischen, inklusive intensivpflichtigen Krankheiten

Wir bieten:

  • Eine umfangreiche Einarbeitung und Weiterbildung in allen Bereichen der Neurologie
  • Hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung und soziale Leistungen erfolgen nach dem TV-Ärzte/DRK Südwest (angelehnt an den TV Ärzte/VKA Marburger Bund)
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten: sofern Plätze frei

Die großen Städte Bonn, Koblenz sowie die Domstadt Köln mit hohem Wohn- und Freizeitwert sind von Asbach direkt über die Autobahn A3 erreichbar.

Nähere Infos erhalten Sie bei unserem Chefarzt Herrn Dr. D. Pöhlau unter (0) 26 83 / 59 621.
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 1AS14 schriftlich an untenstehende Anschrift oder über das Bewerbungsformular auf unserer Homepage

Zentrale Personalabteilung
Alte Frankfurter Straße 12, 57627 Hachenburg
www.drk-kamillus-klinik.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen die Zusendung über das Bewerbungsformular.