ZUHAUSE IN DER WESER-EMS-REGION:

Das Klinikum Oldenburg ist der Maximalversorger für die Weser-Ems-Region und Teil der Universitätsmedizin in Oldenburg einschließlich der European Medical School Oldenburg-Groningen. Unser Haus verfügt über 832 Betten und 26 Kliniken und Institute. Insgesamt sind ca. 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns tätig.

Assistenzarzt (w/m/d) für die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Voll- oder Teilzeit, unbefristet

IHRE AUFGABEN

Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie verfügt über eine Institutsambulanz, 32 stationäre Planbetten und eine Tagesklinik mit 10 Behandlungsplätzen.

Das Aufgabengebiet umfasst die ärztliche/therapeutische Versorgung der Patienten und deren Familien im Rahmen eines multiprofessionellen Teams. Teamfähigkeit und Interesse an der Weiterentwicklung der Klinik werden erwartet.

IHRE QUALIFIKATION

  • Arzt (w/m/d) - sowohl mit Berufserfahrung als auch Berufsanfänger sind willkommen

WIR BIETEN

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Klinik
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie curriculare Weiterbildung in einem aufgeschlossenen Team
  • Die volle Weiterbildungsermächtigung in dem Fachgebiet der Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie
  • Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Flexible und individuelle Arbeitszeitmodelle
  • Eine attraktive Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Eine verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung
  • Verschiedene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
  • Umfangreiche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Firmenfitness und Fahrradleasing
  • Die Möglichkeit einer vorherigen Hospitation, um das Klinikum Oldenburg als Arbeitgeber kennen zu lernen

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Klinikdirektorin Frau Dr.-medic (RO) A. Paul (Tel. 0441 403-10061) gerne zur Verfügung.