Das Rauhe Haus

Lust auf eine neue berufliche Herausforderung?

Zum 1.2.2023 suchen wir eine/n

Das Rauhe Haus

Assistenzkraft (m/w/d) für die stationäre Betreuung von Jugendlichen

in Hamburg-Mitte (15 Std./Woche, unbefristet)

Das Rauhe Haus ist ein diakonisches Unternehmen. Wir sind nahe an den Menschen. Wir orientieren unser Handeln an den Werten der Sozialen Arbeit und Diakonie. Wir setzen uns für innovative Entwicklungen ein.

Der Stiftungsbereich Kinder-und Jugendhilfe Mitte-Ost betreut stationär und ambulant Jugendliche und junge Erwachsene in verschiedenen Wohngruppen im Bezirk Hamburg-Mitte. Das multiprofessionelle Team aus Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen und Assistenzkräften setzt Schwerpunkte in der Partizipation der jungen Menschen und arbeitet ressourcenorientiert. Um den individuellen Bedürfnissen der jungen Menschen gerecht zu werden, ist die Wohngruppe tagsüber meist doppelt besetzt.

 

Ihr Profil

  • Sie haben bereits Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe.
  • Sie arbeiten gern im Team.
  • Sie sind kreativ, humorvoll und gleichzeitig strukturiert und lösungsorientiert.
  • Sie freuen sich über positive Entwicklungsverläufe  von jungen Menschen und wollen daran mitwirken.
  • Sie verfügen über erste Erfahrungen in der Arbeit mit Gruppen.
  • Sie sind neugierig auf fremde Kulturen und haben Freude daran, Ihre interkulturellen Kompetenzen zu erweitern.

Ihre Aufgaben

  • Sie begleiten und unterstützen Kinder und Jugendliche im Alltag der Wohngruppe.
  • Sie arbeiten im Schichtdienst in der Wohngruppe.
  • Sie organisieren mit KollegInnen Gruppentreffen, Ferien- und Freizeitmaßnahmen.
  • Sie orientieren sich an den vorgefundenen Lebenswelten der Adressat/innen. Sie versuchen, deren Biografien zu verstehen und sie bei bestehenden Problemen vor dem Hintergrund der Erfahrungen und des  Lebensumfeldes der Kinder und Jugendlichen zu unterstützen.

Ihre Vorteile

  • ein Arbeitsplatz in einem schönen Haus mit Garten mitten in Hamburg.
  • ein sinnstiftender, inspirierender Job
  • ein interessanter großer Arbeitgeber, der viele Chancen bietet u.a. auch Hospitationen in anderen Arbeitsfeldern
  • kollegiale Beratung, regelmäßige Supervision und eine umfassende Einarbeitung
  • 33 Urlaubstage und Möglichkeiten mit dem Team individuelle Einsatz- und Urlaubsplanungen vorzunehmen
  • differenzierte Möglichkeiten zur fachlichen Weiterbildung durch ein umfangreiches Fortbildungsprogramm
  • Oasentage
  • Bezahlung gem. TV-L S 2 mit zusätzlicher Altersvorsorge und Zulagen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stiftung Das Rauhe Haus
Kinder- und Jugendhilfe Mitte-Ost
Frau Julia Buntenbach
Beim Rauhen Haus 21, 22111 Hamburg

Bewerben Sie sich gern per Mail (nur PDF-Dateien) an: jbuntenbach@rauheshaus.de

Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Naeve (Teamleitung) unter Tel. 040 – 7337147 gern zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt. Wir schätzen die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Ihr Eintreten für die Werte des Rauhen Hauses und ihr Engagement tragen zur Verwirklichung unserer Ziele bei.

www.rauheshaus.de