Zur Erfüllung des Stiftungsauftrags verwaltet und betreut der Geschäftsbereich Immobilien und Projektmanagement den Bestand an Mietwohnungen, Gewerbeobjekten und Stellplätzen/Garagen. Außerdem kümmert er sich um Grundstücksan- und verkäufe, Pacht- und Mietverträge und sorgt für den reibungslosen Betrieb des Juliusspital Parkhauses.

Die Stiftung Juliusspital Würzburg bietet zum 01.09.2021 einen

Ausbildungsplatz zum Immobilienkaufmann (m/w/d)

Wahlqualifikation: Gebäudemanagement und Bauprojektmanagement

 

Das erwartet Sie bei uns:

  • Kennenlernen aller kaufmännischen und immobilienwirtschaftlichen Zusammenhänge mit Einsätzen im Immobilien-, Facility und – Projektmanagement sowie in der Finanzbuchhaltung und der Personalabteilung
  • Schwerpunkte: Mieterbetreuung, Mietvertragsverwaltung, Objektbetreuung, Mitwirkung bei Bauprojekten

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Sehr guter Realschulabschluss im kaufmännischen Zweig oder (Fach-)Abitur
  • Interesse an immobilienwirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Gutes Zahlen- und Sprachverständnis
  • Teamgeist, Kontaktfreude und Dienstleistungsorientierung
  • PC-Kenntnisse in MS-Office
  • Erste Erfahrungen durch Praktika (idealerweise im kaufmännischen Bereich) wünschenswert

Wir bieten Ihnen:

  • Aufnahme ins Team mit intensiver Betreuung und eigenem Arbeitsplatz
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder
  • 30 Tage Urlaub, Gleitzeitregelung und Überstundenausgleich
  • Ausbildungsplatz in der Würzburger Innenstadt mit guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sowie Parkmöglichkeiten auf dem Stiftungsgelände
  • Schulausbildung an der Berufsschule in Fürth mit Möglichkeiten zur Übernachtung im Wohnheim

Sie sind neugierig geworden? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal auf der Homepage www.juliusspital.de bis spätestens 11.12.2020. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Rainer Stark unter der Telefonnummer 0931/ 393-1510.