Für unser Team am Standort Besondere Wohnform Berlin-Spandau suchen wir ab sofort eine*n

 

Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger (m/w/d) für besondere Wohnform Berlin Spandau

oder eine Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation

 

Die Stelle umfasst 31,2 Wochenarbeitsstunden.

Perspektiven schaffen, gemeinsam individuelle Wege gehen, die Ziele unserer Klient*innen immer im Blick – das ist aktion weitblick. Wir begleiten unsere Klient*innen mit Empathie und Engagement, entwickeln gemeinsam individuelle Perspektiven und unterstützen dabei, ihr Leben eigenverantwortlich zu leben. aktion weitblick steht für mehr gleichberechtigte Teilhabe und ein selbstbestimmtes Leben.

Als ausgebildeter Erzieher oder Erzieherin arbeiten Sie gerne mit Menschen in der Behindertenhilfe. Sie möchten junge Erwachsene mit kognitiven Beeinträchtigungen sowie zusätzlichen Verhaltens- und Persönlichkeitsstörungen dabei unterstützen selbstbestimmt zu leben. In der schönen Altstadt von Spandau findet die Betreuung in einem vierstöckigen Wohnhaus mit 16 Plätzen statt.

Unser Angebot

  • Über Ihre Zukunft müssen Sie sich nicht mehr sorgen, denn wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 31,2 Stunden – zeitlich befristete Stundenerhöhungen kündigen wir Ihnen langfristig im Voraus an, den Dienstplan gestalten wir gemeinsam mit Ihnen.
  • Sie erhalten eine Bezahlung nach Betriebsvereinbarung mit dynamischer Anpassung, verbindliche Jahressonderzahlung, Kinderzulage, Schicht- und Heimzulage, damit das Gehalt auch wirklich stimmt.
  • Um sich wirklich erholen zu können, gibt es bei uns 30 Tage Jahresurlaub und Urlaubsgeld und damit Sie unbesorgt in die Zukunft schauen können, gibt es zudem eine Betriebliche Altersvorsorge sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Wenn Sie Spaß am lebenslangen Lernen haben, sind Sie bei uns richtig, denn wir übernehmen die Kosten für Fort- und Weiterbildungen

 

Ihr Profil

  • In der Arbeit mit dem oben genannten Personenkreis sind Sie erfahren und bringen Engagement und Tatkraft sowie die Bereitschaft mit, sich am Bedarf und Willen der Klient*innen zu orientieren.
  • Als reflektierter Mensch hinterfragen Sie Ihr berufliches Handeln.
  • Neben der konzeptionellen und praktischen Weiterentwickelung unserer Angebote sind Sie auch daran interessiert, an Gremien und Arbeitsgruppen mitzuwirken, um die Qualität unserer Angebote stetig zu verbessern.

aktion weitblick steht für Offenheit, Toleranz und Vielfalt. Deshalb spielen bei uns weder die Herkunft, das Geschlecht, das Alter, die sexuelle Orientierung noch eine Behinderung eine  Rolle. Wenn Sie das genauso sehen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich! Wir freuen uns!

Schicken Sie eine kurze Bewerbung unter 

aw0222 an Jan Gumlich (Regionalleitung 1) an bewerbung@aktion-weitblick.de. Oder rufen Sie uns einfach an 700 96 23 – 0.