Erzieher/in * Ergotherapeut/in * Heilpädagoge/in (m/w/d) für das Alltagsmanagement
in Wohn-Pflege-Gemeinschaften in Fuhlsbüttel für psychisch erkrankte Menschen

++ Teilzeit ++  20 bis 25 Stunden pro Woche ++

Die Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll bietet in ihrer gemeinnützigen Gesellschaft auxiliar Gesellschaft mbH stationäre und ambulante medizinische sowie teilhabeorientierte und pflegerische Dienstleistungen für Menschen mit seelischen Behinderungen und psychischen Erkrankungen an.

Für die sozialpädagogische Betreuung unserer Klienten, die in unseren drei Pflege-Wohn-Gruppen mit jeweils acht Bewohnern leben, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Erzieher/in *Ergotherapeut/in * Heilpädagoge/in (m/w/d) für das Alltagsmanagement 

 

Der Geschäftsbereich Pflege bietet zusätzlich zu den ambulanten Pflegedienstleistungen die sozialpädagogische Betreuung von Klienten an, die in unseren drei Pflege-Wohn-Gruppen mit jeweils acht Bewohnern untergebracht sind. Dieses in Hamburg einmalige Modell der kombinierten Unterstützung von Menschen mit psychischen Erkrankungen beinhaltet die Erbringung von Pflegeleistungen nach SGB XI und Unterstützung im Rahmen der Eingliederungshilfe. Das Alltagsmanagement als Teil der Eingliederungshilfe ist in diesem Fall an den Ambulanten Pflegedienst angebunden um eine bestmögliche Zusammenarbeit sicherzustellen.

Ihre Aufgaben

  •  Planung, Koordination, Gestaltung und Weiterentwicklung der Eingliederungshilfeleistung in unseren 3 Wohnpflegegemeinschaften
  • Betreuung und Begleitung der Klientinnen und Klienten im Rahmen des Alltagsmanagements
  • Akquise, Netzwerk- und Gremienarbeit
  • Case- und Konfliktmanagement für die Mieter
  • Moderation von Fallbesprechungen für die Beschäftigten
  • Ansprechpartner/in für Mieter, Beschäftigte und Kooperationspartner sowie interne Schnittstellenkoordination
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten
  • Berichtswesen und Beantragung der Hilfeleistungen bei den zuständigen Behörden
  • Durchführung und Gestaltung von Gruppenangeboten und Gemeinschaftsaktivitäten

 

Gründe, die für Sie sprechen

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder eine abgeschlossene Ausbildung in einem pädagogischen/ therapeutischen Beruf
  • Sie haben wünschenswerterweise Erfahrung im Arbeitsfeld der Psychiatrie und mit älteren Menschen
  • Sie besitzen gute sozialrechtliche Kenntnisse insbesondere SGB XI und SGB XII
  • Sie haben ein sicheres Auftreten verbunden mit Kommunikationsstärke
  • Sie verfügen über eine persönliche Stabilität, Empathie und ein hohes Maß an Kooperations- und Koordinationsfertigkeiten
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und selbständig

 

Gründe, die für uns sprechen

  • Einen wertschätzenden Umgang mit einem interessanten Arbeitsfeld in einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • 33 Urlaubstage bei einer 5-Tage Woche
  • Einen großzügigen Zuschuss zum Profiticket
  • Fahrradleasing über fahrrad.de und attraktive Prämien, wenn Sie den Arbeitsweg mit dem Fahrrad zurücklegen
  • Attraktive Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung, u.a. die Möglichkeit einer Firmenfitnessmitgliedschaft über ww.qualitrain.net 
  • Bei Bedarf, Unterstützung bei der Führerscheinausbildung
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine gesamtbetriebliche Erfolgsbeteiligung
  • Umfangreiche Einarbeitung und enge Begleitung für einen guten Start in die Tätigkeit
  • Arbeitgeber finanzierte Altersvorsorge

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Diène, Tel. 040/533228-1440, gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich über unseren "Jetzt bewerben" Button.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

 

Ansprechpartner/in

Antje Diène
Ambulanter Pflegedienst
Fuhlsbütteler Damm 90
22335 Hamburg
040 533228 -1440

Jetzt bewerben