Das DRK Krankenhaus Kirchen ist ein Haus der Regelversorgung mit 279 Betten und den Fachabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Pädiatrie, Anästhesie und Radiologie sowie der Belegstation Urologie. Träger der Einrichtung ist die gemeinnützige DRK Krankenhaus GmbH Rheinland-Pfalz.

Für unsere nach modernen Gesichtspunkten und technisch hervorragend ausgestattete Abteilung für AkutGeriatrie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) und Geriatrie

in Vollzeit

Wir wünschen uns:

  • Eine kreative und integrative Persönlichkeit mit ausgeprägtem Interesse am Gebiet der Inneren Medizin und Akutgeriatrie
  • Verantwortungsvolle Mitarbeit im Team des Krankenhauses
  • Eine fundierte theoretische und praktische Ausbildung sowie eine patientenorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Ein hohes Maß an Motivation und Begeisterung für die Arbeit, Eigenständigkeit und Belastbarkeit
  • Empathie im Umgang mit alternden Menschen
  • Interesse an Weiterbildung

Die Abteilung bietet:

  • volle Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin (3 Jahre Basis + 2 Jahre Innere Medizin); Weiterbildung in den Schwerpunkten Kardiologie (18 Monate) und Gastroenterologie (12 Monate), sowie Zusatzweiterbildungen in Geriatrie (24 Monate)
  • volle Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin in Kooperation mit der Kreisärzteschaft und der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
  • strukturierte und zügige Einarbeitung in alle Funktionsbereiche
  • Basis-Vergütung angelehnt an TV-Ärzte (MB), einschl. der üblichen Sozialleistungen
  • Kostenübernahme für Fort- und Weiterbildungen
  • Unterstützung durch Kodier-Assistenten
  • Blutentnahmen durch Pflegedienst
  • Kindergarten (12 Stunden Öffnungszeit, 1-6 Jahre)

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt Herr Akila unter der Rufnummer (0 27 41) 6 82-29 90/ -29 91 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit der Referenznummer 1KI27 schriftlich an untenstehende Anschrift oder über das Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen die Zusendung über das Bewerbungsformular.