Fullstack Developer (m/w/d)

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie die KVWL als Fullstack Developer*in in unserem Geschäftsbereich IT & eHealth zum nächstmöglichen Termin.

Zukunftsbranche Gesundheit: Herausforderungen annehmen, Know-How einbringen und mit uns die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestalten.

Die KVWL treibt mit über 100 IT-Experten*innen aus unterschiedlichen Disziplinen innovative digitale Lösungen voran. Am Standort Dortmund bieten wir ein Full-Service-Paket für über 15.000 Ärzte in der Region und für interne Partner. Gestalten Sie mit uns als Softwareentwickler*in die Digitalisierung in der Zukunftsbranche Healthcare!

 

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Front- und Backends sowie der entsprechenden Schnittstellen
  • Aufnahme und Analyse von fachlichen und technischen Anforderungen inklusive Aufwandsabschätzung
  • Entwicklung und Konzeption passgenauer Softwarearchitektur mit Fokus auf eine hohe Verfügbarkeit
  • Optimierung bestehender Lösungen und Prozesse durch Evaluierung des Einsatzes neuer Frameworks, Libraries und Tools auf Basis Ihrer Erfahrungen
  • Steigerung der Code-Qualität durch regelmäßigen Austausch in Teammeetings und bei Code-Reviews sowie durch (automatisiertes) Testen
  • Erstellung fachlicher produktübergreifender Konzepte und Architekturvorgaben

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Informatikstudium oder eine vergleichbare Qualifikation mit IT-relevantem Bezug
  • Begeisterung für neueste Technologien und Spaß an der Mitarbeit in anspruchsvollen Software-Projekten
  • Erfahrung im Einsatz von agilen Vorgehensweisen
  • Erfahrung in der Backend Entwicklung (z.B. mit Java, Python oder Powershell) und Frontend Entwicklung
  • Wünschenswerter Weise Kenntnisse in JavaScript-Frameworks (z.B. Angular)
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit relationalen SQL Datenbanken, Datenbankdesign und ER Mappern (z. B. Oracle SQL, Liquibase)
  • Idealer Weise Erfahrung im Umgang mit agilen Entwicklungsmethoden
  • Erste Erfahrung in der Umsetzung moderner 3-Schicht-Web-Architekturen mit Java/JavaScript (z.B. Angular, JSF, Spring, JEE, Hibernate/JPA)
  • Kenntnisse über Konzepte und Werkzeuge der Softwareentwicklung wie z.B. Scrum, Docker, CI/CD, Domain-driven Design
  • Ausgeprägte analytische Denkweise
  • Hohe Gestaltungsmotivation sowie eine systematische, zielorientierte Arbeitsweise

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.05.2021. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an. Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2021-018.

Registrierungsmöglichkeit

Nutzen Sie bitte ausschließlich unser Online-Portal unter Karriere-kvwl.de. Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Jana Krutzki, Tel. 0231/9432-3174

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Förderung von ÖPNV-Tickets
Förderung von ÖPNV-Tickets
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Jobrad-Förderung
Jobrad-Förderung
mobiles Arbeiten
mobiles Arbeiten