Für unsere Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Ganderkesee suchen wir zum 01.08.2021 eine

 

GRUPPENLEITUNG FÜR DIE WÄSCHEREI (W/M/D)

in vollzeit (39 Wochenstunden), die stelle ist unbefristet

 

 

  Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sie leiten eine Arbeitsgruppe aus Menschen mit geistigen und/oder psychischen Behinderungen
  • Sie ermitteln fachliche und persönliche Ressourcen der Beschäftigten und fördern eine zielgerichtete Weiterentwicklung, übernehmen die individuelle Hilfeplanung, die Hilfebedarfsermittlung nach HMB-T sowie die dazugehörige Dokumentation, die Lohnbewertung und arbeiten dabei interdisziplinär mit allen Stellen der Werkstatt zusammen
  • Sie planen, koordinieren und überwachen die Verfahrensprozesse unter Berücksichtigung der Liefertermintreue in Zusammenarbeit mit der Produktionsleitung und stellen somit die textile Versorgung unserer Kunden sicher
  • Sie stellen die wirtschaftliche Auslastung und werterhaltende Pflege der technischen Ausstattung sicher
  • Sie arbeiten unter Beachtung und Einhaltung aller Anforderungen des Arbeitsschutzes von Hygiene- und Qualitätsstandards nach Vorgabe des Instituts Hohenstein und der Gütegemeinschaft sachgemäße Wäschepflege und stellen somit die Leistungsvorgaben, Reinigungsabläufe und Reinigungsergebnisse sicher
  • Sie übernehmen praktische Aufgaben wie z. B. waschen, trocknen, legen und ggf. patchen von Textilien
  • Sie sind Ansprechpartner:in für die Produktionskräfte, die Einrichtungs- sowie Fachabteilungsleitung

   Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Textilreinigermeister:in oder Textilreiniger:in mit entsprechender Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren
  • Eine Qualifikation als Kesselwärter:in ist wünschenswert
  • Erfahrungen in der Auftragsabwicklung mit einer ERP angebundenen Wäschereisoftware wären von Vorteil
  • Einen lösungsorientierten, konstruktiven, konfliktfähigen und ressourcenorientierten Arbeitsansatz
  • die Bereitschaft zur Teamarbeit sowie zur fachpraktischen Begleitung von Menschen mit körperlich, psychisch und/oder geistigen Beeinträchtigungen sowie ein hohes Maß an sozialem Engagement
  • einen professionellen Umgang mit internen und externen Kunden
  • Organisationstalent, Qualitäts- und Kostenbewusstsein verbunden mit Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • die Bereitschaft, in Ausnahmefällen auch am Wochenende zu arbeiten
  • eine hohe Bereitschaft zur Fortbildung

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes, verantwortungs- und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • vielfältige Gestaltungsspielräume in einem angenehmen Betriebsklima
  • eine Vergütung, die sich nach der fachlichen Qualifikation und unserem Haustarifvertrag in Anlehnung an den TVöD-vka mit betrieblichen Alterszusatzversorgungsmodellen richtet
  • ein sehr gut aufgestelltes Sozialunternehmen
  • eine engagierte, leistungsstarke Mitarbeiterschaft
  • verschiedene Sportangebote zu Sonderkonditionen im Rahmen unseres Firmen-Fitness-Programms

Die Delme-Werkstätten gGmbH fördert die Gleichstellung aller Mitarbeitenden und sieht in der Vielfalt ihrer Belegschaft einen großen Gewinn. Wir wünschen uns deshalb Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen. 

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt eingestellt.

Postalisch zugestellte Bewerbungen senden wir nach Abschluss des Bewerberverfahrens nicht zurück.

Nutzen Sie für Ihre schriftliche Bewerbung unser online Bewerberportal auf www.delme-wfbm.de/jobs

bis 30.06.2021 / Kennziffer: 2134

personalwesen@delme-wfbm.de


Delme-Werkstätten gGmbH . Personalwesen . Industriestraße 6 . 27211 Bassum . Telefon 04241 9301 9021/24/26 . www.delme-wfbm.de