Seit 55 Jahren sind wir im Bereich der Stadt Wolfsburg
kompetenter Ansprechpartner, wenn es um die Belange
von Menschen mitBeeinträchtigungen und deren individuelle
Teilhabe am gesellschaftlichen Leben geht. Derzeit kümmern wir
uns erfolgreich mit über 260 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um rund 600 Menschen mit Betreuungs- und sonderpädagogischem Förderbedarf. Neben einer Werkstatt für Menschen mit Beeinträchtigungen sind wir Träger zweier heilpädagogischer Kindertagesstätten mit Integrationsgruppe, fünf stationärer Wohnstätten und etlicher ambulanter Betreuungsangebote.

Für die gemeinsame, erfolgreiche Arbeit an diesem Ziel suchen wir Sie ab 01.01.2023 als 

Gruppenmitarbeiter für die Tagesstruktur m/w/d

für den Geschäftsbereich Wohnen, „Haus am Ring“ 

Dresdener Ring 101, 38444 Wolfsburg

Wir erwarten von Ihnen

  • nach Möglichkeit die Qualifikation einer Heilpädagogin/eines Heilpädagogen, einer Erzieherin/eines Erziehers, einer Heilerziehungspflegerin/eines Heilerziehungspflegers, einer Ergotherapeutin/eines Ergotherapeuten, einer Gesundheits- und Krankenpflegerin/eines Gesundheits- und Krankenpflegers oder einer Altenpflegerin/eines Altenpflegers (berufsfern ist auch möglich)
  • einen Führerschein der Klasse 3 / B
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • EDV-Grundkenntnisse der Office-Anwendungen

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • Spaß an der Mithilfe und Ausführung bei der Gestaltung, Organisation
    und Begleitung des Tagesablaufs unter pädagogischen, rationellen,
    ergonomischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten haben
  • Teamarbeit als selbstverständlich erachten

Wir bieten Ihnen

  • Abwechslungsreiche & eigenverantwortliche Arbeit in einer 20 Stunden Woche
  • Attraktive Vergütung- Profitieren Sie von einer am TVöD orientierten Vergütung mit variablen Bestandteilen
  • Wir fördern Ihre Talententwicklung  mit Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Umfangreiches Angebot der Gesundheitsfürsorge inkl. Arbeitsmedizinischer Betreuung und vielem mehr, wir sorgen jederzeit für einen sicheren und gesunden Arbeitsplatz.
  • Bringen Sie Ihre persönlichen Interessen sowie Stärken ein und gestalten Sie aktiv interne Prozesse mit.
  • Inanspruchnahme eines Jobtickets oder Jobrads

Zur Beantwortung von Fragen zu unserem Stellenangebot erreichen Sie Frau Krause unter der Tel.-Nr. 05361/870-202.