Das Rauhe Haus

Zum 01.04.2022 suchen wir eine

Das Rauhe Haus

Hauswirtschaftskraft (m/w/d)

für Tätigkeiten in einer stationären Wohngruppe mit 10 Jugendlichen (20 Std./Woche)

Das Rauhe Haus ist ein diakonisches Unternehmen. Wir sind nahe an den Menschen. Wir orientieren unser Handeln an den Werten der Sozialen Arbeit und Diakonie. Wir setzen uns für innovative Entwicklungen ein. In Wandsbek-Kern betreuen wir zehn Jugendliche in einer stationären Wohngruppe in zentraler Lage und sehr guter Verkehrsanbindung. Wenn Sie gern junge Menschen um sich haben, gern kochen und das Haus reinigen und dazu noch fröhlich sind, dann sind Sie bei uns goldrichtig. 

Ihr Profil 

  • Sie kochen gern und gut
  • Erfahrungen als Koch/Köchin und/oder Reinigungskraft sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung
  • Sie sind teamfähig, belastbar, zuverlässig und zeigen Eigeninitiative in Ihrem Bereich
  • Sie handeln verantwortungsbewusst und sind in der Lage, ihre Arbeit selbständig zu gestalten
  • Sie haben gern Kinder und junge Menschen um sich, besitzen Einfühlungsvermögen und pflegen einen höflichen Umgang
  • Idealerweise besitzen Sie einen PKW. 

Ihre Aufgaben 

  • Sie sichern die Essensversorgung unserer Betreuten in der Wohngruppe von montags bis freitags
  • Sie nehmen die Essenswünsche der Kinder und Jugendlichen auf und kochen dennoch ausgewogen und gesund
  • Sie nehmen Rücksicht auf Lebensmittelunverträglichkeiten der Kinder und Jugendlichen
  • Sie reinigen und pflegen das Haus gründlich
  • Sie kümmern sich um unseren kleinen Innenhof und die Pflanzen und sorgen für Gemütlichkeit im Haus
  • Sie kaufen Lebens- und Reinigungsmittel für die Wohngruppe ein.

Ihre Vorteile 

  • Bezahlung nach Tarifvertrag und mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge und Weihnachtsgeld
  • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch die Arbeitszeiten am Vormittag
  • Zuschuss HVV Profiticket, bzw. Kilometergeld
  • abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • ein kollegiales, offenes Arbeitsklima und ein freundliches, aufgeschlossenes Team
  • in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein befristetes Arbeitsverhältnis für zunächst ein Jahr

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stiftung Das Rauhe Haus
Stiftungsbereich Kinder- und Jugendhilfe
Region Wandsbek
Frau Ortrud Freitag
Menckesallee 13, 22089 Hamburg

Bewerben Sie sich gern per Mail (nur PDF-Dateien) an: ofreitag@rauheshaus.de

Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Freitag (Regionalleitung) unter Tel. 040 – 207 69 69 17 gern zur Verfügung.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir schätzen die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Ihr Eintreten für die Werte des Rauhen Hauses und ihr Engagement tragen zur Verwirklichung unserer Ziele bei. 

www.rauheshaus.de