Für den vorrangigen Einsatz im Betreuten Einzelwohnen suchen wir ab sofort einen

 

Heilerziehungspfleger, Erzieher (m/w/d) für Bereich Steglitz-Zehlendorf

oder eine Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation

 

Die Stelle umfasst 20 Wochenarbeitsstunden (mit der Möglichkeit einer Aufstockung auf 31,2 Wochenarbeitsstunden).

Mit unserem derzeit 5-köpfigen Team begleiten wir ausgehend von unserem Stützpunkt in der Kaiser-Wilhelm-Straße Menschen dabei, die Hürden des Alltags zu meistern. Wir stehen im Sinne des Bundesteilhabegesetzes Menschen mit Lernschwierigkeiten bei der Überwindung von Barrieren zur Teilhabe und für mehr Selbstbestimmung zur Seite. Wir möchten unsere Klient*innen genau dort abholen, wo sie sich in Ihrem Leben aktuell befinden.

Unsere unbefristete Stelle umfasst 20 Wochenarbeitsstunden (mit der Möglichkeit einer Aufstockung auf 31,2 Wochenarbeitsstunden) mit dem vorrangigen Einsatz im Betreuten Einzelwohnen und der Bereitschaft im Bedarfsfall, z.B. zur Vertretung von Kolleg*innen, die Arbeitszeit zeitlich befristet zu erhöhen. Diese Situationen werden gemeinsam mit dem Team so langfristig wie möglich besprochen und geplant.

Wir von aktion-weitblick entwickeln uns fortlaufend weiter und möchten neue konzeptionelle Wege gehen. Neben externen Fortbildungen bieten wir regelmäßige Inhouse-Schulungen zu aktuell relevanten Themen aus dem Bereich Betreuung an. Zudem nutzen wir als Ergänzung zu unserem Supervisionsangebot externe Fachberatungen, um die Qualität unserer Arbeit stetig zu verbessern.

Wir arbeiten an unserer Teamkultur und unserer Fachlichkeit. Gegenseitige Wertschätzung und Respekt im Team und unseren Klient*innen gegenüber sind für uns unverzichtbar. Die Reflexion unserer Haltung spiegelt sich im gelebten Arbeitsalltag wider.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Es gibt noch mehr spannendes zu entdecken…

Unser Angebot

  • unbefristeter Arbeitsvertrag über 20 Wochenarbeitsstunden (mit der Möglichkeit der Aufstockung auf 31,2 Wochenarbeitsstunden)
  • eine fundierte Einarbeitung und kollegiale Unterstützung
  • Zusammenarbeit in einem motivierten Betreuungsteam
  • entwicklungsbezogene interne und externe Fortbildungen und Supervisionen
  • Mitwirkung an Gremien und Arbeitsgruppen zur Weiterentwicklung unserer Qualität
  • flexible Arbeitszeiten orientiert an den Wünschen der begleiteten Menschen
  • Bezahlung nach Betriebsvereinbarung mit dynamischer Anpassung
  • verbindliche Jahressonderzahlung, Kinderzulage
  • 30 Tage Jahresurlaub und Urlaubsgeld
  • betriebliche Altersvorsorge und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschussleistung zum BVG Ticket

Ihr Profil

  • Sie haben Erfahrung und Engagement in der Arbeit mit dem o.g. Personenkreis
  • Sie sind flexibel, mobil und bringen die Bereitschaft mit, sich am Bedarf und Wünschen der Klient*innen zu orientieren
  • Sie reflektieren sich und Ihr berufliches Handeln
  • Sie können mit krisenhaften Situationen im Betreuungsalltag umgehen
  • Sie möchten unsere Angebote konzeptionell und praktisch weiterentwickeln
  • Für Sie ist es selbstverständlich, Ihre Arbeitszeiten an die Bedürfnisse der Klient*innen anzupassen


aktion weitblick steht für Offenheit, Toleranz und Vielfalt. Deshalb spielen bei uns weder die Herkunft, das Geschlecht, das Alter, die sexuelle Orientierung noch eine Behinderung eine Rolle. Wenn Sie das genauso sehen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!



Noch Fragen oder gleich bewerben? Melden Sie sich! Wir freuen uns!

Schicken Sie eine kurze Bewerbung unter

 aw2521  an Olivia Kuzawinski (Regionalleitung 2) an bewerbung@aktion-weitblick.de. Oder rufen Sie uns einfach an 700 96 23 – 0.