Lebenshilfe Freising e.V.

Wir helfen Menschen mit Behinderung. Wir fördern alle Maßnahmen und Einrichtungen, die eine wirksame Lebenshilfe bedeuten für behinderte und von Behinderung bedrohter Menschen aller Altersstufen. Die Mitarbeiter*innen, das sind wir. Werden Sie ein Teil der Lebenshilfe Freising.

Für unser Juliane Maier Haus in Moosburg suchen wir eine(n)

Heilerziehungspflegerin (m/w/d)

20-32 Stunden/Woche, unbefristet

Lebenshilfe Freising e.V.

Das Juliane Maier Haus ist das erste Wohnhaus der Lebenshilfe Freising, das mit großer Unterstützung der Bevölkerung in und um Moosburg errichtet wurde. Heute befindet sich das Juliane Maier Haus zusammen mit dem Anneliese Schweinberger Haus und der Förderstätte Moosburg auf einem grünen und ruhigen Grundstück mit bester Anbindung an die Stadt.

Die Arbeitszeit liegt  je nach Dienstplan in der Frühschicht von 6-9 Uhr, in der Spätschicht von 16-22 Uhr bzw.  am Wochenende auch tagsüber.

Wir bieten

  • Mitsprache bei der Dienstplangestaltung
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung
  • Langzeitarbeitskonto für längere Freizeitphasen
  • Bevorzugung bei der Anmeldung für Krippenplätze im Verein
  • Bezahlung nach TVöD SUE(inkl. Jahressonderzahlung, Leistungszulage, Heim- und Schichtzulage)
  • Umfangreiches Gesundheitsprogramm, Beihilfeversicherung, Altersvorsorge

 

Ihr Profil

  • Identifikation mit dem Leitbild der Lebenshilfe
  • Einschlägige, staatlich anerkannte und erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (Heilerziehungspflege, Erzieher-, Altenpflege-, Krankenpflegeausbildung)
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Freude mit Menschen zu arbeiten
  • Einfühlungsvermögen, Offenheit
  • Idealer Weise Erfahrung mit Menschen mit Behinderung sowie Pflegeerfahrung
  • Führerschein (PKW und Kleinbusse bis 9 Sitzplätze)

 

Ihre Aufgaben                            

  • Begleitung und Förderung erwachsener Menschen mit geistiger Behinderung im alltäglichen Leben und allen persönlichen Belangen.
  • Umsetzung der pädagogischen und pflegerischen Aufgaben und Förderziele

 

Bei Fragen zur Stelle hilft Ihnen gerne  Frau Eberl: 08761 1099

Bei Fragen zur Bewerbung hilft Ihnen gerne Frau Strasser: 08161 4830 141

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse und Qualifikationen) in Form einer PDF Datei per Email an: karriere@lebenshilfe-fs.de

oder per Post an Lebenshilfe e.V., Kesselschmiedstr. 2, 85354 Freising

(Bitte schicken Sie uns keine teuren Bewerbungsmappen zu, da wir aus organisatorischen Gründen diese nicht zurücksenden)

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Jetzt bewerben