Das DRK Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg ist ein Verbundkrankenhaus mit 349 Betten unter dem Dach der DRK Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz mit den Hauptfachabteilungen Innere Medizin (Schwerpunkte Akut-/Geriatrie, Gastroenterologie, Kardiologie), Gynäkologie/Geburtshilfe, Unfallchirurgie/Orthopädie/Alterstraumatologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie- und Intensivmedizin, Kinder und Jugendpsychiatrie sowie der Belegabteilung Urologie.

Für den Sozialdienst der Kinder- und Jugendpsychiatrie am Standort Altenkirchen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kinder- und Jugendpsychotherapeuten oder Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d) für den Sozialdienst der Kinder- und Jugendpsychiatrie

in Voll- oder Teilzeit (19,25 Stunden/wöchentlich)

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner für die Zusammenarbeit mit Institutionen (insb. Jugendämter, Schulen und Wohngruppen)
  • Beratung von Patienten und Familien hinsichtlich Hilfen zur Erziehung und Eingliederungshilfe
  • Teilnahme an Helferkonferenzen, Hilfeplanung und Vorstellungsgesprächen in Wohngruppen
  • Perspektivplanung hinsichtlich Berufsvorbereitende- und Berufseingliederungsleistungen
  • sozialrechtliche Fragestellungen und Fragen zur elterlichen Sorge
  • Informationen zu Elternrechten und Elternpflichten
  • Informationen über sinnvolle Freizeitgestaltung
  • Elterngruppe im Rahmen der stationären und tagesklinischen Behandlung
  • Soziales Kompetenztraining für Kinder und Jugendliche

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Dipl. Sozialarbeiter/ -pädagoge oder B.A.)
  • Sie besitzen gute sozialrechtliche Kenntnisse
  • Berufserfahrung im Bereich der Jugendhilfe ist wünschenswert
  • Teamorientierung sowie zuverlässige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Eine offene und kommunikationsstarke Persönlichkeit

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt Herr Dr. Vidal telefonisch unter (0 26 81) 88- 77 01 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 1AKHB9 schriftlich an untenstehende Anschrift oder über das Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

DRK Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg
Zentrale Personalabteilung
Alte Frankfurter Straße 12, 57627 Hachenburg
www.drk-kh-altenkirchen.de

 

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen die Zusendung über das Bewerbungsformular