LEITUNG (M/W/D) ANÄSTHESIEPFLEGE

FÜR DAS ST. VINZENZ-KRANKENHAUS IN DÜSSELDORF SUCHEN WIR EINE LEITUNG (M/W/D) ANÄSTHESIEPFLEGE IN VOLLZEIT

Das St. Vinzenz-Krankenhaus ist ein Akutkrankenhaus in Düsseldorf und Teil des Verbunds Katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD). Wir verfügen derzeit über 322 Betten. Über 39.000 Patienten werden jährlich stationär und ambulant von uns behandelt.

Die Schwerpunkte unseres Leistungsspektrums liegen in der Orthopädie, die sich zu einer renommierten Spezialklinik entwickelt hat, in der Klinik Wirbelsäule & Schmerz und dem angegliederten Zentrum für Schmerzmedizin, der Unfallchirurgie, sowie der Klinik für Innere Medizin.

IHRE AUFGABEN

  • Fachliche und organisatorische Führung der nichtärztlichen Mitarbeitenden der Bereiche Anästhesiepflege
  • Planung, Koordination und Optimierung der Stationsabläufe von 7 OP-Sälen und 2 Aufwachräumen
  • Sicherstellung der Pflegequalität unter Berücksichtigung der fachlichen, gesetzlichen sowie wirtschaftlichen Aspekte
  • Mitwirkung bei der zukunftsgerichteten Weiterentwicklung der Anästhesiepflege (Einführung ambulantes Operieren) in enger Kooperation mit der pflegerischen Gesamtleitung unserer operativen Funktionsabteilung
  • Kollegiale Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team zur Gewährleistung einer hochwertigen, patientenorientierten Pflege
  • Sicherstellung und Koordination der Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Auszubildenden

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege sowie abgeschlossene Fachweiterbildung Intensiv und Anästhesie
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Pflegeeinheit, alternativ ein abgeschlossenes Pflegestudium oder die Bereitschaft, dies zu absolvieren
  • Langjährige Berufserfahrung in der Pflege - idealerweise bereits mit Leitungserfahrung
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit, sowie Kooperationsbereitschaft mit anderen Berufsgruppen
  • Sehr guter Umgang mit MS Office – idealerweise auch Kenntnisse im Umgang mit Klinikinformationssystemen
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

BEWERBEN SIE SICH JETZT!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen laden Sie bitte in unserem Bewerberportal hoch:

SIE HABEN FRAGEN?

KONTAKTIEREN SIE GERNE

Frau Remling
Pflegedienstleitung
Tel.: +49 (0) 211 958 2403

Frau Micken
Stellv. Pflegedienstleitung
Tel.: +49 (0) 211 958 8126

WAS WIR IHNEN BIETEN

Benefits