MFA (m/w/d) Blutentnahme 520 €-Basis

WILLKOMMEN IM TEAM!

WIR FREUEN UNS DARAUF SIE ALS MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE / MFA (M/W/D) IN DER ST. MAURITIUS THERAPIEKLINIK ZU BEGRÜSSEN

520 €-Basis | befristet auf zwei Jahre

Die St. Mauritius Therapieklinik in Meerbusch ist eine fachlich und modern ausgerichtete Rehabilitationsklinik im Verbund katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD). In den Fachbereichen Neurologie und Neuropädiatrie stehen insgesamt 340 Betten für jährlich rund 3.300 Patienten zur Verfügung.

IHRE AUFGABEN

  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von Blutentnahmen 
  • Mitarbeit bei der Umsetzung betrieblicher Qualitätsstandards unter den aktuellen gesetzlichen, medizinischen, fachlichen, hygienischen und patientenorientierten Aspekten

IHR PROFIL

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Erfahrung im Bereich Venenpunktion (venöse Blutentnahmen)
  • Einschlägigen EDV-Kenntnisse, gerne auch im Klinischen Informationssystem (MEDICO) 
  • Sie sind verantwortungsbewusst und zeigen Initiative und Einsatzbereitschaft

BEWERBEN SIE SICH JETZT!


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen laden Sie bitte in unserem Bewerberportal hoch:

SIE HABEN FRAGEN?

KONTAKTIEREN SIE GERNE

Frau Gudrun Brinkmann
Leitung Case Management
Telefon: 02159 679 5170
E-Mail: gudrun.brinkmann@stmtk.de 


siegel

WAS WIR IHNEN BIETEN

Benefits