* Robert-Koch-Krankenhaus Apolda GmbH * Jenaer Straße 66 * 99510 Apolda *

Für die Mitarbeiter unserer Klinik gilt, dass sie nicht nur die ihnen anvertrauten Patienten auf fachlich-medizinisch hohem Niveau behandeln, sondern dass sie diesen Menschen mit Freundlichkeit, Offenheit für deren Probleme und Warmherzigkeit entgegenkommen. Die Einheit zwischen Psyche und Körperlichkeit steht für uns im Mittelpunkt unserer Betrachtungsweise.

 

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unsere Zentrales Sekretariat zur unbefristeten Anstellung eine

Medizinische Schreibkraft (m, w, d)
Ihr Profil:
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte bzw. Bürofachkraft oder Sie besitzen eine medizinische Vorbildung und eine kaufmännische Zusatzqualifikation.
  • Erfahrung im schnellen Schreiben nach Phonodiktat ist Voraussetzung, (10 Finger)
  • eine fehlerlose Rechtschreibung und sehr gute Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur sind für Sie selbstverständlich,
  • Sie sind in der Lage, verschiedenste Dokumententypen zu erstellen.
  • gute MS-Office-Kenntnisse und die Bereitschaft zur Einarbeitung in ein Spezialprogramm sind erforderlich,
  • Sie sind teamfähig und lernbereit,
  • eine eigenständige Arbeitsweise und Flexibilität zeichnen Sie genauso aus wie Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • freundliches Wesen, Kommunikationsstärke, Organisationstalent,
  • Nachweis des Impfschutzes gegen Masern (für ab dem Jahr 1971 Geborene),
  • Nachweis eines ausreichenden Immunschutzes gegen COVID-19 gemäß §§ 20 ff. IfSG.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine individuelle Einarbeitung in einer freundlichen Arbeitsatmosphäre, getragen von einem motivierten und aufgeschlossenen Team, kurze Wege und flache Hierarchien. In diesem Umfeld übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgaben und erhalten Freiraum für Gestaltungsmöglichkeiten. Die Vergütung entspricht dem Anforderungsprofil und Ihren einschlägigen Berufserfahrungen.

 

Unsere Klinik hat ihren Sitz in der Kreisstadt Apolda des mittelthüringischen Landkreises Weimarer Land. Neben zahlreichen Naherholungsgebieten sowie attraktiven Bildungs-, Freizeit- und Kulturangeboten verfügt der Standort über eine hervorragende Infrastruktur. Durch eine gute Autobahnanbindung können die naheliegenden Städte Weimar, Jena und Erfurt schnell erreicht werden.

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung das Online-Formular, schreiben uns per E-Mail oder rufen einfach an.

 

 

Die Robert-Koch-Krankenhaus Apolda GmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena, ist ein Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit 200 Betten in den Fachabteilungen Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Innere Medizin, Anästhesiologie/Intensivtherapie, diagnostische und therapeutische Radiologie sowie Physiotherapie und Labordiagnostik.

 

Für Ihre Rückfragen steht Ihnen

Frau Manuela Kohler

unter Telefon 03644 571003

gern zur Verfügung.


Jetzt bewerben