Online-Redakteur (m/w/d)

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie unseren Stabsbereich Kommunikation zum nächstmöglichen Termin, zunächst befristet auf 2 Jahre.

Zukunftsbranche Gesundheit: Herausforderungen annehmen, Know-How einbringen und mit uns die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestalten.

Engagiert und innovativ bietet die KVWL am Standort Dortmund Services für über 15.000 niedergelassene Ärzte. Mit 2.000 Mitarbeitern*innen gestalten wir das ambulante Gesundheitswesen in der Region für Millionen Menschen. Bringen Sie Ihr Fachwissen als Online-Redakteur*in für diese gesellschaftlich wichtige Aufgabe ein!

Ihre Aufgaben:

  • Redaktionelle Betreuung und Weiterentwicklung der Webseiten www.corona-kvwl.de, www.kvwl.de sowie www.praxisstart.info
  • Sowohl eigenständige Recherche und Verfassen von Beiträgen für unsere Online-Medien als auch enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen unseres Hauses
  • Zielgruppen- und mediengerechtes Aufbereiten komplexer Sachverhalte, Artikel verfassen, redigieren und bebildern
  • Erstellen von Website-Analysen
  • Betreuung und Ausbau unserer Online-Aktivitäten (z. B. Newsletter-Marketing, Social-Media-Kanäle)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Journalismus, Medien oder Kommunikationswissenschaften; idealerweise mit dem Schwerpunkt auf Online-Journalismus bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige journalistische Tätigkeit als Online-Redakteur*in gerne mit Erfahrung im Bereich Aufbau und Vertrieb eNewsletter und Nutzung von Social-Media-Kanälen
  • Sehr sicherer Umgang mit Content-Management-Systemen (Typo3) sowie den gängigen MS-Office-Programmen und Grundkenntnisse in der Bildrecherche und einfachen Bildbearbeitung
  • Idealerweise gute Kenntnisse in redaktioneller Suchmaschinenoptimierung sowie in der Erstellung von Website-Analysen
  • Ausgeprägte Stil- und Textsicherheit mit onlinegerechter Umsetzung und Präsentation
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Flexibilität und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit und ein freundliches und kundenorientiertes Auftreten
  • Erfahrungen im Bereich Gesundheitspolitik und/oder Medizin sind von Vorteil

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 21.05.2021. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an. Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2021-030.

Bewerbungsmöglichkeit

Bitte nutzen Sie ausschließlich unser Online-Portal unter karriere-kvwl.de. Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Jana Krutzki, Tel. 0231/9432-3174

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Förderung von ÖPNV-Tickets
Förderung von ÖPNV-Tickets
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Jobrad-Förderung
Jobrad-Förderung
mobiles Arbeiten
mobiles Arbeiten