Für unsere Tagesförderstätte in der Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Bassum suchen wir schnellstmöglich eine

 

PFLEGEFACHKRAFT FÜR EINE EINZELBETREUUNG (W/M/D)

In Teilzeit 30 Wochenstunden. Die Stelle ist sachgrundbefristet

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sie begleiten einen strukturierten Tagesablauf für Beschäftigte mit hohem Hilfebedarf und ermöglichen ihnen Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft durch Arbeit
  • Sie bieten personenzentrierte, tagesstrukturierende Betreuung für Beschäftigte der Tageförderstätte an
  • Förderung und Erhaltung der Lebenszufriedenheit des Beschäftigten durch individuelle, ganzheitliche und aktivierende Pflege und Betreuung
  • Durchführung von grund- und behandlungspflegerischen Maßnahmen entsprechend den individuellen Bedürfnissen und den medizinischen Notwendigkeiten
  • Ihre Tätigkeit ist darauf ausgerichtet, Beschäftigten zu mehr Eigenaktivität und Selbstständigkeit zu verhelfen und ihre Teilhabe an der Gemeinschaft zu ermöglichen
  • Enge Zusammenarbeit und Austausch mit allen beteiligten Bereichen (WfbM, Wohnstätte, externe Stellen) ist dabei Voraussetzung
  • Verwaltungs- und Organisationsaufgaben: Dokumentation aller durchgeführten Maßnahmen, Mitwirkung bei der Erstellung individueller Teilhabeplanung und Hilfebedarfsermittlung nach HMB-T
  • Personenzentrierung und Ganzheitlichkeit finden sich in Ihrer alltäglichen Arbeit wieder

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin (m/w)
  • Freude an der Vielfalt, an der Entwicklung und an der Veränderung
  • einen lösungsorientierten, konstruktiven, konfliktfähigen und ressourcenorientierten Arbeitsansatz
  • die Bereitschaft zur Teamarbeit sowie ein hohes Maß an sozialem Engagement
  • die Bereitschaft zur Fortbildung
  • idealerweise Erfahrung in EDV-gestützter Dokumentation

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes, verantwortungs- und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine Vergütung, die sich unserem Haustarifvertrag in Anlehnung an den TVöD-vka mit betrieblichen Alterszusatzversorgungsmodellen richtet
  • ein sehr gut aufgestelltes Sozialunternehmen
  • eine engagierte, leistungsstarke Mitarbeiterschaft
  • verschiedene Sportangebote zu Sonderkonditionen im Rahmen unseres Firmen-Fitness-Programms

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt eingestellt.
Postalisch zugestellte Bewerbungen senden wir nach Abschluss des Bewerberverfahrens nicht zurück.
Nutzen Sie für Ihre schriftliche Bewerbung unser online Bewerberportal auf www.delme-wfbm.de/jobs

bis 18.10.2020 / Kennziffer: 2048

personalwesen@delme-wfbm.de


Delme-Werkstätten gGmbH . Personalwesen . Industriestraße 6 . 27211 Bassum . Telefon 04241 9301 9021/24/26 . www.delme-wfbm.de