Menschen in Notlagen zu helfen, ist der Kern unserer Aufgabe. Eine Aufgabe, die Verantwortung mit sich bringt und Gestaltungsfreiräume lässt. Und somit der eigenen Arbeit eine Bedeutung gibt. Die DRK Kamillus Klinik ist ein Krankenhaus der Grundversorgung und verfügt über eine neurologische Abteilung mit Stroke Unit (insgesamt 114 Betten), eine internistische Abteilung (30 Betten), eine geriatrische Abteilung (15 Betten) sowie eine interdisziplinäre Intensivstation mit sechs Betten. Die Klinik liegt im Ortskern von Asbach im westlichen Westerwald in reizvoller sanfter Mittelgebirgslandschaft mit Blick auf das Siebengebirge. Die großen Städte Bonn Sankt Augustin (ca. 30 km von Asbach entfernt), Siegburg, Koblenz sowie die Domstadt Köln mit hohem Wohnund Freizeitwert sind von Asbach direkt über die Autobahn A3 erreichbar. 

Für diese anspruchsvolle Führungsaufgabe suchen wir in der DRK Kamillus Klinik in 53567 Asbach zum 01.01.2021 einen

Pflegedirektor (m/w/d)

in Vollzeit 

Ihre Aufgaben:

  • fachliche und disziplinierte Führung des gesamten Pflege- und Funktionsdienstes
  • Sicherstellung einer exzellenten, pflegerischen Patientenversorgung
  • konzeptionelle, strukturierte, effiziente Personalbedarfsplanung und -einsatzplanung unter Berücksichtigung der aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen (PPuG, Leitlinien, QM-Anforderungen, Pflegebudget, …)
  • die Mitarbeit in interdisziplinären Projekten zur Erreichung der Unternehmensziele 

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Gesundheits- und Pflegemanagement, bzw. einen vergleichbaren Abschluss
  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, in gehobener Position der Krankenpflege eines Krankenhauses
  • ein hohes Maß an Fach und Sozialkompetenz zur Motivation und Führung von Mitarbeitern

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung
  • attraktive Vergütung mit allen Sozialleistungen nach dem DRK-Reformtarifvertrag
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • kooperative und effiziente Zusammenarbeit mit Abteilungs-/ und Stationsleitungen

Bei Rückfragen steht Ihnen der Kaufmännische Direktor Herr Billig gerne telefonisch unter 0 26 83/59 615 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 1AS5 schriftlich an untenstehende Anschrift oder über das Bewerbungsformular auf unserer Homepage.