Menschen in Notlagen zu helfen, ist der Kern unserer Aufgabe. Eine Aufgabe, die Verantwortung mit sich bringt und Gestaltungsfreiräume lässt. Und somit der eigenen Arbeit eine Bedeutung gibt.

Die DRK Kamillus Klinik ist ein Krankenhaus der Grundversorgung und verfügt über eine neurologische Abteilung mit Stroke Unit (insgesamt 108 Betten), eine Geriatrie (15 Betten), eine internistische Abteilung (30 Betten) sowie eine interdisziplinäre Intensivstation mit sechs Betten. Die Klinik liegt im Ortskern von Asbach im westlichen Westerwald in reizvoller sanfter Mittelgebirgslandschaft mit Blick auf das Siebengebirge. Die großen Städte Bonn Sankt Augustin (ca. 30 km von Asbach entfernt), Siegburg, Koblenz sowie die Domstadt Köln mit hohem Wohn- und Freizeitwert sind von Asbach direkt über die Autobahn A3 erreichbar.

Für die DRK Kamillus Klinik in 53567 Asbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Physiotherapeut/in (m/w/d)

Vollzeit oder Teilzeit 

Ihre Aufgaben:

  • Behandlung und Betreuung unserer Patienten
  • Erarbeitung von individuellen Therapiezielen und -inhalten
  • Befunderhebung und Dokumentation
  • Umsetzung ärztlicher Verordnungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut (m/w/d)
  • Teamfähigkeit, gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise
  • Interdisziplinäre, kollegiale und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wir bieten:

  • Vielseitiges und eigenverantwortliches Arbeiten in den Bereichen Stroke Unit, geriatrische Komplexbehandlung, MS-Komplexbehandlung, Neurologie und Innere Medizin
  • Abwechslungsreiches Arbeiten mit stationären und ambulanten Patienten unter Einbeziehung der Arbeit im medizinischen Trainingsbereich.
  • Regelmäßige Teamsitzungen und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Pflegepersonal, Ärzten und therapeutischen Fachabteilungen
  • Eigenverantwortliche Planung des eigenen Therapieplans mit Therapie- und Dokumentationszeiten.
  • Möglichkeit zu internen und externen Fortbildungen mit betrieblicher Bezuschussung
  • Betriebssport/Zuschuss zur Gesundheitsförderung
  • Vergütung nach dem für die DRK Trägergesellschaft Süd-West mbH gültigen DRK-Reformtarifvertrag mit betrieblicher Altersversorgung
  • Mitarbeitervorteilsprogramm und über Corporate Benefits, Job Rad (Leasing)
  • Arbeiten und Leben in schöner ländlicher Umgebung mit sehr guter Infrastruktur u.a. Shoppingcenter, Schulen, Kino

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne bei Frau Berlijn unter der Telefonnummer 02683/59-665.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 1AS23 schriftlich an untenstehende Anschrift oder über das Bewerberformular auf unserer Homepage. 

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen die Zusendung über das Bewerbungsformular.