Die St. Johannis gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen 

Zentralen Praxisanleiter (m/w/d) in Teilzeit für Meldorf und Marne


Mit aktuell 100 Auszubildenden im Unternehmensverbund, organisieren wir künftig die Praxisanleitung im Zusammenhang mit der generalistischen Pflegeausbildung neu. Dafür brauchen wir Sie! 

Ihre Aufgaben bei uns

  • Mitarbeit im zentralen Praxisanleitungsteam
  • Vorbereitung, Durchführung und Evaluation der zentral organisierten Praxisanleitungen in allen stationären und ambulanten Bereichen im Unternehmensverbund
  • Unterstützung und Beratung der Auszubildenden
  • Kontakt zu den Pflegeschulen
  • Vorbereitung auf praktischen Prüfungen sowie Wiederholungs- prüfungen
  • Mitwirkung im Prüfungsausschuss
  • Enge Zusammenarbeit mit den Pflegedienst- und Bereichsleitungen
  • Professionelle ganzheitliche und individuelle Pflege und Betreuung außerhalb der Praxisanleitungstätigkeit
     

Wir bieten

  • ein kollegiales Team und bearbeiten ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Regelmäßige Tarifsteigerungen
  • eine individuelle und strukturierte Einarbeitung und fördern Fort- und Weiterbildungsangebote
  • eine langfristige Zukunftsperspektive mit moderner Infrastruktur
  • die Inanspruchnahme zahlreicher Sozialleistungen (u.a. betriebliche Altersvorsorge, VWL, Mitarbeiter Benefits)
  • verschiedenste Möglichkeiten zur Sport- und Gesundheits- förderung 

 

Ihre Qualifikation

  • Sie benötigen eine Zusatzqualifikation nach §2Abs. 2 der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für den Beruf der Altenpflegerin und des Altenpflegers in der am 31.12.2019 geltenden Fassung oder §2 Abs. 2 der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung der Krankenpflege in der am 31.12.2019 geltenden Fassung
  • Sie verfügen möglichst über mehrjährige Erfahrung als Praxisanleiter*in
  • Sie haben ein ausgeprägtes pädagogisches Talent und besitzen aktuelles Fachwissen
  • Sie sind belastbar und haben organisatorisches Geschick
  • Sie sollten sicher im Umgang mit dem MS Office-Paket sein und eine hohe Affinität zu digitalen Methoden haben
  • Führerschein Klasse B
  • Sie sind emphatisch und arbeiten gerne mit jungen Menschen
  • Die grundsätzliche Achtung christlicher Werte und unseres kirchlichen, diakonischen Auftrags setzen wir voraus

 

In unseren Arbeitsbereichen besteht ab dem 16. März 2022 eine Impfpflicht im Zusammenhang mit dem SARS-CoV-2 Virus.

JETZT GEPFLEGT BEWERBEN!

Schnell und persönlich: Senden Sie uns Ihre Telefonnummer an s.brakonier@diakonie-kropp.de. Wir rufen Sie zurück!

Senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung

bis zum 30.08.2022 unter Angabe der
Referenznummer: 2207SJ/ZPA

Per Post:

Stiftung Diakoniewerk Kropp
Personalabteilung,
Postfach 1161, 24845 Kropp

Wir sind für Bundesfreiwilligendienst und Freiwilliges Soziales Jahr anerkannt.

Sie haben noch Fragen?

Sigrid Brakonier beantwortet sie Ihnen gern.
Tel: 01522 - 884 56 03