Salberghaus

Wir geben Menschen eine Zukunft!

Das Salberghaus ist eine Einrichtung mit stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten für Kinder, Jugendliche und deren Familien im Südosten Münchens

In zwei Inobhutnahmegruppen und sieben Therapeutischen Wohngruppen in Putzbrunn leben bis zu 63 Kinder von 0 - 7 Jahren. Sie erfahren umfassende Versorgung, Therapie und Förderung.

Zur psychologischen Betreuung und Behandlung unserer Kinder suchen wir ab Juli 2024 eine/n

Psychologe*in (w/m/d)

(in Teil- bzw. Vollzeit, unbefristet)

Ihre Aufgaben

  • Psychologische, testgestützte Entwicklungsdiagnostik mit Kindern von 0 - 7 Jahren
  • Psychologische Behandlung in Form von Einzel- oder Gruppentherapie von Kindern im Alter zwischen 3-7 Jahren
  • Entwicklung individueller, ganzheitlicher Förderansätze
  • Familienarbeit im Rahmen der stationären Unterbringung
  • Psychologische Fachberatung der Wohngruppen
  • Zusammenarbeit mit den Bereichsleitungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb unseres Fachdienstteams

Was Sie erwartet

  • Interessante und vielfältige Aufgabe in einer großen sozialen Organisation
  • Abwechslungsreiches Arbeitsfeld in mehreren engagierten Teams
  • Multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • Teilnahme an fachspezifischen, hausinternen und kostenlosen Fortbildungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Zuschuss zu Fitnessangeboten
  • Wohnmöglichkeit im Salberghaus
  • Soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe und Zeitwertkonto
  • Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Psychologie-Studium (Diplom bzw. Master-Abschluss) oder kontextbezogene abgeschlossene psychotherapeutische Ausbildung
  • Interessierte, motivierte Persönlichkeit, die Freude an der Arbeit mit jungen Kindern und ihren Familien hat
  • Fähigkeit zum selbständigen, strukturierten und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Eine nachvollziehbar positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

SALBERGHAUS, Frau Agnes Gschwendtner salberghaus@kjf-muenchen.de;  www.salberghaus.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Salberghaus
Theodor-Heuss-Str. 20
85640 Putzbrunn



Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.