Referent (m/w/d) im Gesundheitswesen

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie die KVWL als Referent*in im Gesundheitswesen zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit in unserem Geschäftsbereich Bedarfsprüfung & Zulassung.

Zukunftsbranche Gesundheit: Herausforderungen annehmen, Know-How einbringen und mit uns die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestalten.

Engagiert und innovativ bietet die KVWL am Standort Dortmund Services für über 15.000 niedergelassene Ärzte*innen. Mit 2.000 Mitarbeiter*innen gestalten wir das ambulante Gesundheitswesen in der Region für Millionen Menschen. Bringen Sie Ihr Fachwissen als Referent*in für diese gesellschaftlich wichtige Aufgabe ein!

Ihre Aufgaben:

  • Beurteilung von Antragsverfahren von Medizinischen Versorgungszentren (MVZ)
  • Prüfung von Verträgen und gesellschaftsrechtlichen Unterlagen
  • Ausarbeitung von Stellungnahmen zu den Antragsverfahren in der Schnittstelle zu den Zulassungsausschüssen
  • Erarbeitung und Weiterentwicklung von Leitfäden für die Prüfung und Bewertung der Antragsverfahren
  • Mitwirkung bei der Optimierung der dazugehörigen Prozesse und IT-Systeme
  • Analyse und Darstellung von Versorgerstrukturen
  • Entwicklung von Informations- und Beratungsunterlagen für MVZ
  • Enge Zusammenarbeit mit den juristischen Referenten des Geschäftsbereichs
  • Informationsrecherchen und Datenerhebung im Rahmen von zulassungsrechtlichen Anfragen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder als Diplom-Wirtschaftsjurist/in
  • Kenntnisse der Bestimmungen der Zulassungsverordnung für Vertragsärzte, des SGB V und der weiteren Regelungen sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Produkten
  • Teamorientierte, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur klaren Darstellung komplexer Sachverhalte in Wort und Schrift

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 09.10.2022. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Bewerbungsmöglichkeit

Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2022-122. Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Jana Krutzki, Tel. 0231/9432-3174

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Förderung von ÖPNV-Tickets
Förderung von ÖPNV-Tickets
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Jobrad-Förderung
Jobrad-Förderung
mobiles Arbeiten
mobiles Arbeiten
Kostenlose Getränke
Kostenlose Getränke