Sachbearbeiter (m/w/d) Arbeitsvorbereitung

Das Heilpädagogische Zentrum Krefeld – Kreis Viersen gGmbH

ist eine der großen sozialen Einrichtungen im Rheinland mit:

  • 9 Werkstätten,
  • rund 2100 Menschen mit Behinderung,
  • einer heilpädagogischen Kindertagesstätte,
  • mobilen und interdisziplinären Frühförderstellen für die Stadt Krefeld und den Kreis Viersen
  • und ca. 620 angestellten Mitarbeitern.

Wir suchen für unsere Arbeitsvorbereitung am Standort in Tönisvorst - Hochbend zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n


Sachbearbeiter (m/w/d) Arbeitsvorbereitung

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind zuständig für die Planung und Steuerung von Fertigungsaufträgen unter Berücksichtigung von Bedarfen, Produktionskapazitäten und dem Lagerbestand
  • Sie erstellen Betriebsaufträge, Stücklisten, Prüf- sowie Arbeitspläne als auch Dokumentationen und sind für deren Verwaltung zuständig
  • Sie arbeiten regelmäßig bei Kostenkalkulationen mit und erstellen Angebote
  • Sie führen die Materialbedarfsermittlung sowie Bestellungen über angegliederte Abteilungen durch
  • Sie koordinieren Fremdleistungen und arbeiten eng mit den Führungskräften der einzelnen Standorte zusammen
  • Sie ermitteln Umsatz- und Fertigungsstatistiken und werten diese aus
  • Sie überwachen die Einhaltung von Terminen und erstellen Rechnungen

Sie bringen idealerweise mit:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über Berufserfahrung in der Produktionsplanung und Fertigungssteuerung
  • Sie sind routiniert im Umgang mit MS Office, insbesondere Excel und haben Erfahrung in der Anwendung von ERP-Systemen
  • Sie besitzen ein hohes technisches Verständnis und eine gute Organisationsfähigkeit
  • Sie verfügen über eine hohe Eigenmotivation und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Sie sind ein Teamplayer, haben Freude an der Arbeit mit Menschen und besitzen eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Ihre Vorteile bei uns:

  • Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit gründlicher Einarbeitung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit Vergütung nach TVöD sowie eine betriebliche Altersversorgung in Höhe von 4,25 % des Bruttomonatsgehaltes (arbeitgeberfinanziert)
  • Viele Mitarbeiterbenefits wie bspw. Zahlung eines Zuschusses für einen Fitnessstudiobeitrag 
  • Zahlreiche Förder- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Integration in ein erfahrenes, motiviertes und freundliches Team
  • 30 Tage Erholungsurlaub

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal!