Sachbearbeiter (m/w/d) Arztabrechnung

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie die KVWL als Sachbearbeiter*in in unserem Geschäftsbereich Abrechnung zum nächstmöglichen Termin, zunächst befristet auf 2 Jahre.

Neue Perspektiven im Gesundheitswesen: geregelte Arbeitszeiten, moderne Arbeitsumgebung und faire Vergütung.

Die KVWL sichert mit 2.000 Mitarbeitern*innen die ambulante Versorgung in der Region. Für über 15.000 Ärzte sind wir ein vertrauensvoller Partner, der vielfältige Aufgaben übernimmt. Steigen Sie jetzt bei uns am Standort Dortmund ein und profitieren Sie als Sachbearbeiter*in von attraktiven Konditionen in der Zukunftsbranche Gesundheit!
 

Ihre Aufgabe:

  • Termingerechte Bearbeitung und Prüfung von Quartalsabrechnungen von Vertragsärzten und Psychotherapeuten, ermächtigten Ärzten / Instituten und Notfallambulanzen
  • Unterstützung, Durchführung und Dokumentation von telefonischen und persönlichen Beratungsgesprächen mit Ärzten und Psychotherapeuten
  • Schriftverkehr unter Einbindung der fachlichen und sozialrechtlichen Rahmenbedingungen
  • Übernahme von weiteren Tätigkeiten vor- und nachgelagerter Prozesse in Bezug auf die Abrechnung unter Anwendung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabs (EBM)
  • Entwicklung eigener Ideen und aktive Mitwirkung bei der fortwährenden Optimierung von Prozessen 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z. B. Kaufleute im Gesundheitswesen), Medizinische Fachangestellte mit vergleichbarer Berufserfahrung oder Sozialversicherungsfachangestellte
  • Kenntnisse des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes, Bundesmantelvertrags, Sozialgesetzbuchs V sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-OfficeProgrammen
  • Bereitschaft, sich in tagesaktuelle Themen einzuarbeiten und Herausforderungen anzunehmen
  • Spaß an der Arbeit und an einer guten Kommunikation im Team
  • Selbstreflektiertes, authentisches, empathisches und lösungsorientiertes Auftreten 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 07.05.2021. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an. Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2021-025.

Bewerbungsmöglichkeit

Nutzen Sie bitte ausschließlich unser Online-Portal unter karriere-kvwl.de. Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Jana Krutzki, Tel. 0231/9432-3174

 

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Förderung von ÖPNV-Tickets
Förderung von ÖPNV-Tickets
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Jobrad-Förderung
Jobrad-Förderung
mobiles Arbeiten
mobiles Arbeiten
Kostenlose Getränke
Kostenlose Getränke