Das DRK Krankenhaus Kirchen ist ein Haus der Regelversorgung mit 279 Betten und den Fachabteilungen Innere Medizin, Neurologie, Akutgeriatrie, Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Pädiatrie, Anästhesie und Radiologie sowie den Belegabteilung Urologie und die nichtbettenführenden Abteilungen Anästhesie und Radiologie. Träger der Einrichtung ist die gemeinnützige DRK Krankenhaus GmbH Rheinland-Pfalz.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e

Sekretär/in (m/w/d) Innere Medizin

in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe im Sekretariat
  • Kooperation und Kommunikation mit internen und externen Stellen
  • Selbstständige Bearbeitung und Überwachung aller anfallenden Postarbeiten
  • Terminmanagement (stationär und ambulant)
  • Überwachung und Nachbereitung der internistischen Krankenakten
  • Umsetzung und Überwachung von Verfahrens- und Arbeitsanweisungen
  • Notfallambulanzabrechnung der Inneren und Neurologischen Abteilung

Wir erwaten:

  • Eine Ausbildung zur Sekretärin oder Arzthelferin
  • Idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen in den genannten Tätigkeitsbereichen
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Sozialkompetenz und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Herausforderungen
  • Sicheren Umgang mit den gängigen Office-Systemen
  • Erfahrung im Umgang mit Krankenhausinformationssystemen
  • Enge Kooperation und Kommunikation mit internen und externen Stellen
  • Freundlichkeit und Kompetenz im Umgang mit internen und externen Partnern

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine Vergütung nach dem DRK-Haustarif

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 1KI41 – schriftlich oder per E-Mail – an untenstehende Anschrift.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen die Zusendung über das Bewerbungsformular.