Sozialpädagoge oder Fachkrankenpflegekraft der Psychiatrie für die Psychosoziale Praxis auxiliar (m/w/d)

in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 bis 30 Wochenstunden für die Bereiche ASP, Soziotherapie und Integrierte Versorgung.

Die Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll bietet in ihrer gemeinnützigen Gesellschaft auxiliar Gesellschaft mbH stationäre und ambulante medizinische sowie teilhabeorientierte und pflegerische Dienstleistungen für Menschen mit seelischen Behinderungen und psychischen Erkrankungen an. Für unsere Psychosoziale Praxis auxiliar im Hamburger Stadtteil Barmbek suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

Sozialpädagogen/in oder Fachkrankenpflegekraft der Psychiatrie (m/w/d)

 

Die psychosoziale Praxis auxiliar hat das Ziel im Rahmen der Integrierten Versorgung, für Menschen mit psychischen Erkrankungen die ambulante Versorgung im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung zu stärken und zu optimieren. Zudem bieten wir Menschen mit einer stark ausgeprägten psychischen Erkrankung Leistungen im Rahmen der Soziotherapie an, eine ebenfalls Krankenkassen finanzierte Leistung. Darüber hinaus erbringen wir in Zusammenarbeit mit dem Sozialpsychiatrischem Zentrum Fuhlsbüttel Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP).

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung unserer Klientinnen und Klienten im Bezugssystem (Einzelbetreuung, Gruppenarbeit) im Rahmen der ambulanten Sozialpsychiatrie und ggf Wohnen mit Assistenz (Wohngemeinschaften)/Eingliederungshilfe
  • Ggf. Mitwirkung bei den Angeboten in der Begegnungsstätte
  • Administrative und organisatorische Aufgaben wie Hilfeplanung und Berichts- und Dokumentationswesen
  • Soziale Netzwerkarbeit
  • Ggf. Umsetzung unserer Leistungsangebote im Rahmen der Integrierten Versorgung und Soziotherapie
  • Planung, Implementierung, Koordination und Überwachung von Unterstützungsangeboten
  • Organisation, Durchführung und Dokumentation der Behandlung von Patientinnen und Patienten
  • Akquise in Bezug auf die Kommunikation mit Vertragspartnern und Verordnern, wie z.B. Fachärzt*innen und Psychotherapeut*innen

Gründe, die für Sie sprechen:

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss der Sozialpädagogik oder eine Ausbildung zu Fachkrankenschwester/Fachkrankenpfleger der Psychiatrie
  • Sie besitzen Fachkenntnisse in der Behandlung von psychisch erkrankten Menschen
  • Sie interessieren sich für die Arbeit mit unterschiedlichen Krankheits- und Störungsbildern
  • Sie sind flexibel, entschlussfreudig, zuverlässig, durchsetzungsfähig und bringen Teamgeist mit
  • Sie besitzen die Fähigkeit und Bereitschaft zu selbständigem Arbeiten und flexibler Arbeitszeit
  • Sie sind im Besitz eines PKW-Führerscheins und verfügen über Office-Anwenderkenntnisse
  • Sie haben Freude an der Pflege fachlicher Netzwerke und der Kontaktpflege zu Kooperationspartnern

Gründe, die für uns sprechen:

  • 33 Urlaubstage bei einer 5-Tage Woche
  • Ein großzügiger Zuschuss zum HVV Profiticket
  • Fahrradleasing und attraktive Prämien, wenn Sie den Arbeitsweg mit dem Fahrrad zurücklegen
  • Attraktive Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung sowie die Möglichkeit einer Firmenfitnessmitgliedschaft über qualitrain.net
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine gesamtbetriebliche Erfolgsbeteiligung
  • Ein familienfreundliches Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
  • eine arbeitgeberfinazierte Altersvorsorge

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Wolfgang Hacke (040 89714711) gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich über unseren "Jetzt bewerben" Button.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

auxiliar gGmbH der Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll
Ansprechpartner/in

Wolfgang Hacke
Therapiezentrum Psychose und Sucht
Holstenkamp 119a
Haus 2
22525 Hamburg
040 89714711

Jetzt bewerben