Seit mehr als 60 Jahren sind wir im Bereich der Stadt
Wolfsburg kompetenter Ansprechpartner, wenn es um die
Belange von Menschen mit Beeinträchtigungen und deren
individuelle Teilhabe am gesellschaftlichen Leben geht.
Derzeit kümmern wir uns erfolgreich mit rund 260 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um rund 430 Menschen mit Betreuungs- und sonderpädagogischem Förderbedarf. Neben einer Werkstatt für Menschen mit Beeinträchtigungen sind wir Träger einer heilpädagogischen Kindertagesstätte und einer integrativen Kindertagesstätte, vier Wohnhäuser der besonderen Wohnformen sowie vielfältiger ambulanter Betreuungs- und Freizeitangebote.

Wir suchen ab März 2024 befristet für 1 Jahr in Teilzeit (30 Std./Woche) einen 

Springer m/w/d

für die Werkstatt für Menschen mit Beeinträchtigung und den Berufsbildungsbereich/ Tagesförderstätte
Stellenausschreibung Nr.: 2024/14.02.

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene handwerkliche oder kaufmännische Ausbildung
  • Eine therapeutische, heilerziehungspflegerische oder gesundheitspflegerische Ausbildung
  • Alternativ die Qualifizierung zur erweiterten SPZ oder gFAB • Eine zuverlässige, engagierte, strukturierte und selbständige Arbeitsweise – auch unter Zeitdruck
  • Erfahrungswerte in der Beruflichen Bildung und Tagesförderstätte sind wünschenswert

Ihre Tätigkeit bei uns …

…umfasst die Arbeit mit jungen Menschen oder mit schwerstmehrfach beeinträchtigten Menschen im Rahmen der sozialraumorientierten Teilhabe. Mithilfe und Ausführung der Gestaltung, sowie Organisation und Begleitung des Tagesablaufes unter pädagogischen, rationellen, ergonomischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Kenntnisse und Fertigkeiten in Richtung des Fachkonzeptes beruflicher Bildung.

Das macht das Arbeiten in der Lebenshilfe Wolfsburg besonders:

  • Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Attraktive Vergütung angelehnt an den TVöD mit zusätzlichem Leistungsentgelt und Jahressonderzahlungen
  • Bringen Sie Ihre persönlichen Stärken ein und gestalten Sie aktiv interne Prozesse mit
  • Vergünstigte KFZ -Versicherung durch Tarifgruppe B
  • Arbeitgeberzuschuss für vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle und gezielte Fort – und Weiterbildung
  • Umfangreiches Angebot der Gesundheitsfürsorge inkl. Arbeitsmedizinischer Betreuung
  • Bike - Leasing (JobRad), bundesweite Nutzung aller Sportangebote von Hansefit zum minimalen Tarif und diverse Corporate Benefits - Mitarbeiterangebote
  • Ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld

Zur Beantwortung von Fragen zu unserem Stellenangebot erreichen Sie Frau Ella Raile unter der Tel.-Nr. 05361/870-228.