Sehr geehrte Ärztin, sehr geehrter Arzt,
für unseren Auftraggeber der Klinik Grund- und Regelversorgung mit 745 Betten suchen wir einen: Weiterbildungsassistenten für die Geriatrie in NRW

Zeitraum: baldmöglichst, Eintritt nach Vereinbarung

Ort: geriatrische Klinik in einem lokalen Klinikverbund im nördlichen Ruhrgebiet

PLZ: 45xxx

Fachrichtung: für unseren Auftraggeber der Klinik Grund- und Regelversorgung mit 745 Betten und den Fachbereichen wie Kliniken für Chirurgie, Innere Medizin, Geriatrie, Gynäkologie, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Urologie und Kinderurologie, Anästhesie, Operative Intensivmedizin und Spezielle Schmerztherapie und als Belegabteilung die Klinik für Hals-, Nasen und Ohrenheilkunde, einschließlich 35 Tageklinik-Plätzen (20 Psychiatrie und 15 Geriatrie) und 80 Vollzeit-, sowie 26 Kurzzeit- und 16 Wachkoma-Phase F- Pflegeplätzen suchen wir einen Weiterbildungsassistent (w/m), der in der geriatrischen Klinik mit 66 stationären Betten sowie 15 teilstationären Behandlungsplätzen in der Tagesklinik tätig wird.

Ihr Profil: Approbation, Freude am Beruf und der Wille, Verantwortung zu tragen. Eine stabile, belastbare und freundliche Persönlichkeit.

Ihre Aufgaben: Patientenbetreuung im stationären und teilstationären Bereich, Teilnahme an den üblichen internistischen Diagnoseverfahren (Abdomensonographie, Farbdoppler-Echokardiographie, Duplex-Sonographie, Endoskopie des oberen und unteren Gastrointestinaltraktes, Punktionsverfahren), Betreuung einer Überwachungseinheit, schwerpunktmäßige Behandlung älterer PatientInnen in einem multiprofessionellen geriatrischen Team.

Arbeitszeiten: Vollzeit.

Vergütung: Eine Vergütung nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) und zusätzliche im kirchlichen Dienst übliche Sozialleistungen. Eine betriebliche Altersversorgung

Bereitschaftsdienste: Teilnahme an einem Bereitschaftsdienst (ca. 4 Dienstag pro Monat bei einem voll besetzen Stellenplan) nach Plan der Abteilung.

Unterkunft: eigene.   

Haftpflicht: über die Klinik

Verpflegung: in der Klinikkantine zu Mitarbeiterkonditionen

Weiterbildung: Weiterbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Innere Medizin, Geriatrie und Physikalische Therapie, Mögliche Komplettierung der Facharztkompetenzen im Bereich der Inneren Medizin und Allgemeinmedizin im Klinikverbund.

WB Ermächtigung:

12 Monate Innere Medizin

18 Monate Geriatrie

12 Monate Physikalische Therapie und Balneologie