Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach
Für das St. Anna Krankenhaus Sulzbach-Rosenberg suchen wir zur Verstärkung unseres Pflegeteams einen

examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Innere Medizin / Kardiologie

Die Anstellung ist auf Vollzeit- oder Teilzeitbasis möglich.

Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) mit

  • abgeschlossener Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Erfahrung im Bereich Kardiologie (wünschenswert), der in der Lage ist
  • eigeninitiativ, engagiert, flexibel, fachkompetent und selbständig im Team zu arbeiten

sowie mit

  • Aufgeschlossenheit, Kundenorientierung, Organisationstalent und Kreativität
  • persönlicher sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Motivation und Freude an einer neuen Herausforderung

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Selbstständige Planung und Durchführung von Grund- und Behandlungspflege
  •  Pflegerische Vorbereitung der Patienten für Untersuchungen (z.B. Herzkatheter, SM-Implantation)
  • Überwachung der Patienten  nach Untersuchungen (Monitoring nach Herzkatheter, SM-Implantation)
  • Teilnahme an Visiten und Ausarbeitung von ärztlichen Anordnungen
  • Eigenständige Durchführung der papierlosen Pflegedokumentation (Apenio)
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen relevanten Berufsgruppen
  • Mentoring von neuen Mitarbeitern und Auszubildenden
  • Mitgestaltung der Arbeitsabläufe sowie Mitwirkung bei Zertifizierungen

Wir bieten neben einer verantwortungsvollen und interessanten Tätigkeit

  • ein kleines und kollegiales Führungsteam
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege ohne große Bürokratie im gesamten Unternehmen
  • Unterstützung in den Abteilungen durch Stationssekretärinnen und Patientenservice
  • funktionierende Strukturen wie Qualitäts- oder Ideenmanagement sowie Case Management
  • den Geist des Miteinanders in gegenseitiger Wertschätzung in einem Unternehmen, das als humanes Krankenhaus regional bekannt ist

sowie

  • Vergütung und soziale Leistungen nach TVöD-K
  • eine betriebliche Altersversorgung über die Zusatzversorgungskasse
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung mit Arbeitgeberzuschuss zur ergänzenden betrieblichen Altersvorsorge
  • großzügige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung

Gehen Sie mit uns in die Zukunft!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für weitere Kontakte und Fragen steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Frau Sabine Hirsch unter der Tel. Nr. 09661 520-400 gerne zur Verfügung. Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an die Pflegedirektion im St. Anna Krankenhaus, Krankenhausstraße 16, 92237 Sulzbach-Rosenberg oder vorzugsweise gerne auch per E-Mail an bewerbungen@kh-as.de

Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach
Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach
Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach